Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
(c) Thore Nilsson / photomatzen
825 Jahre

Rendsburg feiert Jubiläum

Die Rendsburger Eisenbahnhochbrücke vom Ufer des Kanals aus gesehen
Rendsburg

am Nord-Ostsee-Kanal

Die Schwebefähre auf der Rendsburger Uferseite des Kanals
Rendsburg

mit der Schwebefähre über den Kanal

Radweg am Nord-Ostsee-Kanal entlang
Rendsburg

am Nord-Ostsee-Kanal

Blick über den Nord-Ostsee-Kanal auf die Eisenbahnhochbrücke mit der Schwebefähre im Sonnenuntergang
Rendsburg

im Herzen Schleswig-Holsteins

St. Martin-Kirche

St. Martin-Kirche

Die ehemalige St. Martin-Kirche in der Eisenbahnstraße, sozusagen die Vorgängerin der heutigen Kirche, war der erste katholische Kirchbau in Schleswig-Holstein nach der Reformation und wurde 1874 geweiht. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Kirche jedoch durch die schnell anwachsende Gemeinde zu klein. Zudem drohte sie, durch die vom Straßenverkehr ausgelösten Erschütterungen zusammenzubrechen. Die Gemeinde erwarb das Grundstück an der Herrenstraße und ließ dort die heutige St. Martin-Kirche errichten, die 1967 geweiht wurde.

Der neue Bau ist ein Musterbeispiel für den modernen Kirchenbau der 1960er Jahre. Das extrem geschwungene Schalendach erwies sich statisch und konstruktiv als ein anspruchsvolles Vorhaben. Der Kirchraum ist im Grundriss dreieckig mit einem spitzzulaufenden Altarraum, der knapp 18 Meter hoch ist. Unterhalb des Daches zieht sich ein farbiges Fensterband entlang, das nach dem Künstler Eduard Bargheer die Urschöpfung darstellen soll.

Der freistehende Glockenturm hat die Form einer sehr spitz zulaufenden Pyramide und hat fünf Glocken montiert. Durch die Verkleidung mit Edelstahlplatten schimmert der Turm silbrig und ist damit besonders im Sonnenlicht ein echter Blickfang.

 

Die St. Martin-Kirche gehört wie die St. Michael-Kirche zu der Pfarrei St. Ansgar.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Wo? Herrenstraße 23

Stadtmarketing

Rendsburg Tourismus + Marketing GmbH
Schleifmühlenstraße 16
24768 Rendsburg

Tel.: 04331 663 4510
Mail: info@rd-tm.de

Tourismus

Rendsburg Information
im Alten Rathaus
Altstädter Markt
24768 Rendsburg

Tel.: 04331 663 4566
Mail: tourismus@rd-tm.de