Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
(c) Thore Nilsson / photomatzen
825 Jahre

Rendsburg feiert Jubiläum

Die Rendsburger Eisenbahnhochbrücke vom Ufer des Kanals aus gesehen
Rendsburg

am Nord-Ostsee-Kanal

Die Schwebefähre auf der Rendsburger Uferseite des Kanals
Rendsburg

mit der Schwebefähre über den Kanal

Radweg am Nord-Ostsee-Kanal entlang
Rendsburg

am Nord-Ostsee-Kanal

Blick über den Nord-Ostsee-Kanal auf die Eisenbahnhochbrücke mit der Schwebefähre im Sonnenuntergang
Rendsburg

im Herzen Schleswig-Holsteins

Schifffahrtsarchiv

Schifffahrtsarchiv

Das Rendsburger Schifffahrtsarchiv zeigt auf 550 m² die Geschichte und Gegenwart der Rendsburger Schifffahrt sowie der Reeder und Werften. Die Ausstellung ist eine private Stiftung des Rendsburger Reeders Dr. Jens-Peter Schlüter, der das Gebäude in der Königstraße 5 im Jahr 2005 erwarb und umfassend sanieren ließ.

Im Oktober 2007 konnte das neue Museum zur Rendsburger Schifffahrt eröffnet werden. Mit Sextanten, nautischen Karten und über 120 Schiffsmodellen wird die Rendsburger Schifffahrtsgeschichte anschaulich dargestellt und durch die Führungen des Leiters Peter Carstensen mit Anekdoten und persönlichen Geschichten erlebbar gemacht.

Alle Seetüchtigen und Interessierten finden hier weitere Informationen.

 

 

Wo? Königstraße 5

Stadtmarketing

Rendsburg Tourismus + Marketing GmbH
Schleifmühlenstraße 16
24768 Rendsburg

Tel.: 04331 663 4510
Mail: info@rd-tm.de

Tourismus

Rendsburg Information
im Alten Rathaus
Altstädter Markt
24768 Rendsburg

Tel.: 04331 663 4566
Mail: tourismus@rd-tm.de