Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
(c) Thore Nilsson / photomatzen
825 Jahre

Rendsburg feiert Jubiläum

Die Rendsburger Eisenbahnhochbrücke vom Ufer des Kanals aus gesehen
Rendsburg

am Nord-Ostsee-Kanal

Die Schwebefähre auf der Rendsburger Uferseite des Kanals
Rendsburg

mit der Schwebefähre über den Kanal

Radweg am Nord-Ostsee-Kanal entlang
Rendsburg

am Nord-Ostsee-Kanal

Blick über den Nord-Ostsee-Kanal auf die Eisenbahnhochbrücke mit der Schwebefähre im Sonnenuntergang
Rendsburg

im Herzen Schleswig-Holsteins

Kinocenter

Kinocenter

Das Kinocenter in Rendsburg wurde 1914 eröffnet und ist damit das älteste Kino in Schleswig-Holstein und eines der zehn ältesten in Deutschland. Auf drei Kinosäle verschiedener Größe verteilen sich 361 Plätze. Alle Säle sind mit bequemen Sesseln und Tischen ausgestattet, an denen es einen Getränkeservice gibt.

Der kleinste der drei Säle, mit 74 Plätzen, kann für Geburtstage oder Firmenveranstaltungen gemietet werden.

Neben dem normalen Kinobetrieb ist das Kinocenter auch kultureller Veranstaltungsort für Musikveranstaltungen, Lesungen, Modenschauen, Comedy und vieles mehr.

 

Weitere Informationen sowie das wechselnde Programm finden Sie hier.

 

 

Wo? Wallstraße 25

Stadtmarketing

Rendsburg Tourismus + Marketing GmbH
Schleifmühlenstraße 16
24768 Rendsburg

Tel.: 04331 663 4510
Mail: info@rd-tm.de

Tourismus

Rendsburg Information
im Alten Rathaus
Altstädter Markt
24768 Rendsburg

Tel.: 04331 663 4566
Mail: tourismus@rd-tm.de