Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
(c) Thore Nilsson / photomatzen
825 Jahre

Rendsburg feiert Jubiläum

Die Rendsburger Eisenbahnhochbrücke vom Ufer des Kanals aus gesehen
Rendsburg

am Nord-Ostsee-Kanal

Die Schwebefähre auf der Rendsburger Uferseite des Kanals
Rendsburg

mit der Schwebefähre über den Kanal

Radweg am Nord-Ostsee-Kanal entlang
Rendsburg

am Nord-Ostsee-Kanal

Blick über den Nord-Ostsee-Kanal auf die Eisenbahnhochbrücke mit der Schwebefähre im Sonnenuntergang
Rendsburg

im Herzen Schleswig-Holsteins

Druckmuseum

Druckmuseum

Das Druckmuseum gehört zu den Museen im Kulturzentrum und ist noch ein recht junges Haus. Ab Mitte der 1970er Jahre entstand auf Initiative einiger Druckereikaufleute aus Schleswig-Holstein und Hamburg eine beeindruckende Sammlung zum Satz- und Druckereiwesen.

Auf rund 600 m² wird die technik- und sozialhistorische Entwicklung der letzten 200 Jahre dargestellt – von Gutenbergs Handsatz bis hin zum Foto- und Computersatz. Bei Druckvorführungen werden die Maschinen zum Leben erweckt. Die Buchbinderei sowie eine kleine Ausstellung zum Offsetdruck bieten weitere Einblicke – nicht nur für Fachbesucher.

Weiterführende Informationen finden Sie hier.

 

 

Wo? Arsenalstraße 2-10

Stadtmarketing

Rendsburg Tourismus + Marketing GmbH
Schleifmühlenstraße 16
24768 Rendsburg

Tel.: 04331 663 4510
Mail: info@rd-tm.de

Tourismus

Rendsburg Information
im Alten Rathaus
Altstädter Markt
24768 Rendsburg

Tel.: 04331 663 4566
Mail: tourismus@rd-tm.de